clip_image013_thumb.jpg

Benutzerkonten

Um einen neuen Benutzer zu erstellen, muss man mit der rechten Maustaste auf den Arbeitsplatz klicken und die Option „Verwalten“ auswählen.

In der folgenden Maske „Computerverwaltung“ hat man nun unter dem Snap-In „Lokale Benutzer und Gruppen“ à „Benutzer“ die Möglichkeit, neue Benutzer anzulegen.

clip_image001Dazu klickt man mit der rechten Maustaste auf das Snap-In „Benutzer“ und wählt „Neuer Benutzer…“ aus.

Hier ein Beispiele:

clip_image003

ACHTUNG:

Folgenden Sonderzeichen dürfen nicht verwendet werden:

clip_image005\ / [ ] : | < > + = ; , ? *

Benutzerrechte:

Um den neuen Usern Rechte zu zuweisen, ist es am klügsten, sie in Gruppen einzuteilen:

Dazu verwendet man in der „Computerverwaltung“ das Snap-In „Gruppen“:

clip_image007

clip_image009Wenn man nun eine Gruppe per Doppelklick auswählt, kann man nun über den Button „Hinzufügen“ die User der Gruppe zuweisen.

Diesen Gruppen können nun spezifische Rechte zugeordnet werden.

· Zugriffsrechte

Rechtsklick auf einen Ordner à Eigenschaften à Sicherheitsanstellung

clip_image011

Hier können den Gruppen die Zugriffsrechte vergeben werden.

· Lokale Systemrechte

Um lokale Systemrechte vergeben zu können, muss man die Maske „Lokale Sicherheitsrichtlinie“ öffnen.

Start à Einstellungen à Systemeinstellungen à Verwalten à Lokale Systemrichtlinie

Unter den Unterordner „Lokale Richtlinien“ à „Zuweisen von Benutzerrechten“ können einzelnen Benutzern bez. ganzen Gruppen lokale Systemrechte vergeben werden.

clip_image013

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen