admin-center-standard-artikel-bild

Den Desktop aufräumen, sodass eine benutzerfreundliche, automatisch funktionierende Übersicht gegeben ist

Nicht verwendete Symbole werden durch die Bereinigung nach “nicht verwendete Dateiverknüpfungen” verschoben. Der Ordner ist nicht vorhanden, da dieser erst bei der ersten Desktopbereinigung erstellt wird, welche dann in weiterer Folge (automatisch) alle 60 Tage durchgeführt wird. Manuell kann diese Funktion durch die Schaltfläche “Desktop jetzt bereinigen” (im Dialogfeld “Desktopelemente”).

Nachdem sich der Desktopbereinigungs-Assistent gestartet hat, klicken Sie auf “Weiter”, wählen alle Verknüpfungen aus, die nicht gelöscht werden sollen (diese werden über das entsprechende Kontrollkästchen von Ihnen deaktiviert).

Nach einer weiteren Bestätigung, erhalten Sie eine Übersicht der verschobenen Verknüpfungen. Nach dieser Aktion finden Sie den Ordner “Nicht verwendete Desktopverknüpfungen” auf Ihrem Desktop vor.

 

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen