admin-center-standard-artikel-bild

Der Mauszeiger

Der Maus kommt in Excel besondere Bedeutung zu.

Der normale Mauszeiger:

Dieser erfüllt folgende Funktionen:

  • Symbole aus dem Symbolleisten auswählen;
  • Schaltflächen anklicken
  • Menüs bzw. Menüpunkte auswählen
  • Bildaufleiste aktivieren
  • zwischen Tabellenblättern wechseln
  • Kopieren oder Verschieben von Zelleninhalten.

Der Mauszeiger als Kreuz:

Wird innerhalb des aktiven Tabellenblattes angezeigt

Bei Spalten und Zeilenköpfen

Markierung einzelner Zellen, Bereiche, ganzer Spalten, ganzer Zeilen oder des gesamten Tabellenblattes

 

Der Mauszeiger als Einfügemarke:

Bei Doppelklick in die aktive Zelle ändert sich der Mauszeiger in die Einfügemarke. Es können nun Daten, Formeln usw. eingegeben werden.

 

Der Mauszeiger als Doppelpfeil:

Wird der Mauszeiger zum Doppelpfeil, kann die Spaltenbreite bzw. die Zeilenhöhe durch Ziehen in die gewünschte Richtung vergrößert oder verkleinert werden.

 

Der Mauszeiger als Schwarzes Kreuz:

Wenn Sie den Mauszeiger in der aktiven Zelle an die rechte untere Ecke (auf den “Knopf”) bewegen, wandelt er sich in ein schwarzes Kreuz um. Mit gedrückter linker Maustaste und Ziehen in die entsprechenden Richtung können Sie nun den Inhalt der Zelle kopieren.

Der Hilfe Mauszeiger:

Das ist ein normaler Mauszeiger mit einem Fragezeichen. Daran erkenn Sie, dass Sie die Direkthilfe angefordert haben.

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen