admin-center-standard-artikel-bild

Excel Bildschirm Erklärung

Die Bedeutung der Bildschirmelement im Konkreten:

Titelleiste: Enthält Programmname (Excel), Dokumentenname (oder Mappen Nummerierung) und die Elemente für Minimierfeld, Vollbild/Teilbild und Schließfeld.

Menüleiste: Excel stellt mehrere Menüs zur Verfügung, mit denen verschiedene Funktionen abgerufen werden können. Hinter jedem Menünamen existiert ein Pull Down Menü, das bei Anklicken des Menüs herunterklappt.

Bearbeitungszeile: In dieser und in der aktiven Zelle könne Daten (Zahlenwerte, Texte usw.) eingegeben werden. Einfacher geht dies allerdings in der aktiven Zelle.

Symbolleisten: Über Symbolleisten können häufig verwendete Funktion (z. B. Schriftgröße, Währungssymbol, Rahmenfarbe usw.) direkt ausgeführt werden. Es genügt, das entsprechende Symbol mit der Maus anzuklicken. Standardmäßig werden die Symbolleisten Standard und Format angezeigt.

Aktuelles Tabellenblatt: Das ist jenes Tabellenblatt, auf dem Sie momentan arbeiten. Eine Arbeitsmappe enthält standardmäßig drei Tabellenblätter, die Anzahl kann auf 256 Blatter (pro Mappe) erweitert werden.

Blattregister: Die Namen der Tabellenblätter werden im Blattregister angezeigt (Tabelle 1, Tabelle 2 usw.) Die Namen können individuell geändert werden.

Statusleiste: Diese Leiste gibt einen Hinweis zum momentanen Programmstatus (z.B. Berit, Eingegeben usw.)

Office-Assistent: Über den Office-Assistenten erhalten Sie Hilfestellung. Natürlich nur dann, wenn Sie diese anfordern.

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen