admin-center-standard-artikel-bild

PS Tools

Die Windows NT und Windows 2000 Resource Kits mit einer Reihe von Kommandozeilen-Tools, die Ihnen helfen, Ihre Windows NT/2K Systeme zu verwalten.

 

Das erste Werkzeug in der Suite war PsList, ein Werkzeug, das Ihnen detaillierte Informationen über Prozesse liefert. Das “Ps” Präfix in der PsList bezieht sich auf die Tatsache, dass die Standard-UNIX-Prozess Auflistung Kommandozeilen-Tool  “ps” heißt. So werden diese Präfixe aller Werkzeuge, die zusammen ein Suite von Tools bilden,  mit dem Namen PsTools bezeichnet.

  • PsExec – execute processes remotely
  • PsFile – shows files opened remotely
  • PsGetSid – display the SID of a computer or a user
  • PsInfo – list information about a system
  • PsKill – kill processes by name or process ID
  • PsList – list detailed information about processes
  • PsLoggedOn – see who’s logged on locally and via resource sharing (full source is included)
  • PsLogList – dump event log records
  • PsPasswd – changes account passwords
  • PsService – view and control services
  • PsShutdown – shuts down and optionally reboots a computer
  • PsSuspend – suspends processes
  • PsUptime – shows you how long a system has been running since its last reboot (PsUptime’s functionality has been incorporated into PsInfo)

Das PsTools Download-Paket enthält eine HTML-Hilfedatei mit vollständigen Informationen zur Verwendung aller Werkzeuge.

Download

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen