admin-center-standard-artikel-bild

Ruhezustand deaktivieren / aktivieren

Wenn Sie den Ruhezustand unter Vista oder Windows 7 nicht benötigen, weil Sie Ihren Computer ohnehin immer komplett herunterfahren, dann können Sie diesen deaktivieren und so wertvollen Speicherplatz auf der Systempartition zurückgewinnen – denn dort legt Windows die Datei “hiberfil.sys” an – und zwar genau in der Größe des verbauten Arbeitsspeichers. Starten Sie ein Befehlsfenster mit Administratorrechten und geben Sie folgenden Befehl ein, um den Ruhezustand abzuschalten:

powercfg –H off
Mit der Option “on” können Sie den Ruhezustand wieder aktivieren. Voraussetzung für die Nutzung des Ruhezustandes ist allerdings, dass Sie in den Energieoptionen die Einstellung “Hybriden Standbymodus zulassen” auf “Aus” einstellen.

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen