admin-center-standard-artikel-bild

Schnellzugriff per Maus – weiter Programme favorisieren

Markieren Sie das entsprechende Programm auf dem Desktop oder im Startmenü und ziehen Sie es per Drag & Drop auf den gewünschten Platz im Menü.

Unter der Rubrik Erweitert verbergen sich dann weiter neue Anzeigemodi:

– Startmenüeinstellungen: Es stehen Ihnen zwei Kontrollkästchen zur Verfügung: Untermenüs beim darauf Zeigen öffnen (Standard: aktiviert) und Zuletzt installierte Anwendungen hervorheben (Standard: aktiviert). Bei dem Befehl Zuletzt installierte Anwendungen hervorheben sind diese Anwendungen farbig (gelb) hinterlegt.

– Startmenüelemente: Im mittleren Teil dieses Registers können Sie entscheiden, ob bzw. in welcher Form die Element im Startmenü angezeigt werden sollen. Die eckigen Kontrollkästchen entscheiden, ob das entsprechende Element überhaupt angezeigt werden soll. Die runden Kontrollkästchen unterscheiden sich wiederum in Als Menü anzeigen, Als Verknüpfung anzeigen und Element niemals anzeigen.

– Als Menü anzeigen: Das Element erhält einen Pfeil für das Kaskadenmenü. Als Verknüpfung anzeigen: Das Element steht im Startmenü Standard. Element niemals anzeigen: Das Element ist im Startmenü nicht zu sehen.

– Zuletzt verwendete Dokumente: Der schnelle Zugriff auf zuletzt verwendete Dokumente. Klicken Sie auf Liste löschen, wenn Sie die Anzeige hin und wieder mal bereinigt haben möchten. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn diese Auswahl nicht im Startmenü erscheinen soll.

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen