Verzögerter Start von Windows 7 mit 2-Terabyte-Festplatte

Man freut sich über die neue Festplatte mit 2 Terabyte mit genügend Speicherplatz, doch die Freude wird durch einen langsamen Start getrübt. Wie kann man reagieren?

Laut Microsoft ist eine Initialisierung für die Schattenkopien von Windows 7 Schuld daran. Es wurde ein Software-Flicken entwickelt, um das Problem zu lösen. Diese Software sollte aber nur bei beschriebenem Problem eingesetzt und nicht vorbeugend verwendet werden, da es ansonsten zu Problemen kommen könnte. Microsoft muss deswegen auch direkt kontaktiert werden, dann erhält man einen Download-Link zum Hotfix KB2505454.

  1. Folgende Adresse eingeben: http://support.microsoft.com/kb/2505454
  2. Klicken Sie dann auf “Holen Sie sich jetzt Hotfix”
  3. Bestätigen Sie dann die Download-Bedingungen auf der Webseite, die sich daraufhin öffnet, indem Sie auf “Annehmen” klicken.
  4. Fühlen Sie dann die erforderlichen Angaben unter “Hotfix per E-Mail anfordern” aus.
  5. Klicken Sie abschließend auf “Hotfix anfordern” und Sie erhalten einen Download-Link per E-Mail.
  6. Hotfix herunterladen und installieren
  7. Windows 7 neu starten, es sollte jetzt schon wieder schneller gehen

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen