Smartphone

Vom Handy zum Smartphone

Begonnen mit “Handys” so groß wie Aktentaschen bis zum kleinen handlichen Smartphone, wie man es heute kennt. Der Begriff Handy hat seine Bedeutung geändert. Damals verstand man darunter lediglich Mobiles Telefonieren bzw. Kurznachrichten verfassen. Für die heutige Handygeneration, die Smartphones, sind diese Funktionen lediglich zwei von unzähligen.

Smartphone

Mobilität

Kurznachrichten verfassen, Die neuesten Schlagzeilen lesen, Musik wiedergeben oder das Mobile Telefonieren sind nur einige davon. Da Smartphones mittlerweile kleine und auch größere Programme wie die eines Pc`s besitzen, sind die Möglichkeiten in der Mobilen Anwendung nahezu unzählig. Diese sogenannten Apps können nicht nur ein Kalender sein, sondern auch Anwendungen wie Internet, Mp3 Player oder diverse Spiele. Auch eine Kamera, ein Navigationssystem oder ein mobiler e-mail Posteingang sind mittlerweile keine Seltenheit mehr.

Tolle Funktionen

Platzsparend ist das ganze natürlich auch, da zum Beispiel die Kamera Durchaus für “Schnappschüsse” oder eine Urlaubsreise sehr gute Bilder bietet oder das Navigationssystem via GPS einen überall auf der Welt ans Ziel bringt. Dank der heutigen Technik beinhaltet ein Smartphone also einen ganzen Globus, ein Regal volelr Schallplatten, einen Computer und sogar ein vollwertiges Mobiltelefon. Alle wichtigen Daten, Musikdateien oder Bilder immer griffbereit in der Hand oder Hosentasche. Gespannt sei man jedoch, wie die Handy-Entwickler dieses Wunderwerk in der Zukunft noch weiter überarbeiten oder Übertrumpfen wollen.

Mehr erfahren auch unter Smartphones.

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen