WhatTheFont - Pee Kay

WhatTheFont – Schriftarten von Fotos erkennen

Beim Zeitunglesen, beim Betrachten einer Werbeanzeige oder beim Internetsurfen frage ich mich oft: “Welche Schriftart ist das?”

Die App, die ich euch heute vorstellen will, erfüllt einen praktischen Zweck, und das recht zuverlässig: Schriftarten von Fotos erkennen. WhatTheFont heißt die Software, die auf die umfangreiche Datenbank von myfonts.com zurückgreift. Dort schlummern mehr als 20.000 Fonts (Schriftarten). Somit liefert die Suche in den allermeisten Fällen ein akzeptables Ergebnis.

In drei Schritten erledigt ihr das:

1. Foto mit der Kamera aufnehmen oder aus dem Fotoarchiv auswählen. Die Schrift sollte möglichst scharf, auf weißem Untergrund und ohne Verzerrung aufgenommen werden.

2. Bereich des Fotos auswählen, in dem die Schrift am besten sichtbar ist. Hier lassen sich leicht schiefe Perspektiven noch korrigieren. Wichtig: ein “repräsentatives” Wort auswählen, also nicht unbedingt “Mama” (zu wenig verschiedene Buchstaben).

3. Das Programm erkennt jetzt (im Idealfall) die einzelnen Buchstaben auseinander und fragt euch nach der Reihe jeden einzelnen zur Eingabe ab. Ihr gebt also ein, um welche Buchstabenkombination es sich handelt, damit sich die App auch sicher ist, das Wort korrekt erkannt zu haben.

Nun kommt ihr zu einer Auflistung von Schriftarten, die eurem gesuchten Font möglichst ähnlich sehen. Und mit etwas Glück findet ihr sogar die exakt identische Schrift.

Nach meiner Erfahrung funktioniert der Dienst in den meisten Fällen zumindest so gut, dass man eine klare Ähnlichkeit zwischen der Schrift am selbst geknipsten Foto und den Suchergebnissen erkennen kann. Alle angezeigten Fonts können dann direkt unter myfonts.com gekauft und verwendet werden.

Viel Spaß!

Link zur App: https://itunes.apple.com/at/app/whatthefont/id304304134?mt=8

WhatTheFont - Pee Kay

eingesendet von Pee Kay

About Lukas Mühle

EDV Techniker und Web Designer aus Leidenschaft. Bin seit mehr als 10 Jahren in der IT Branche tätig.

Kommentar verfassen